Freitag, 9. Januar 2009

Ski-Club: Loipe am "Rigi"?


Dieses Jahr nicht so fest wie 2001
(Foto: Jens Gietenbruch)

SCC
Weil der vereinseigene Motorschlitten streikte, konnte der Ski-Club Cronenberg (SCC) die alpinen Schneeverhältnisse in Cronenberg bislang noch nicht für Wintersport nutzen. Sobald der Schlitten repariert ist, soll aber eine Langlauf-Loipe gespurt werden. Nachdem der Scharpenacken dafür nicht mehr nutzbar sei, wollen die "Clubberer" die Loipe nunmehr auf der Wiese am Vereinslokal "Rigi Kulm" (Jung-Stilling-Weg) anlegen. Wie die CW auf Nachfrage bei SCC-Chef Fredy Mäuer zudem erfuhr, will man auf "Kochs Wiese" am Schwarzwaldhaus (Dürrweg), wenn möglich, auch einen Slalom-Parcours stecken.
Das gab es zuletzt im "Jahrhundertwinter" 2006.
Mehr dazu vielleicht in der nächsten CW.
Aus der Cronenberger Woche vom 09.01.2009